Mond | 97% | Vollmond
Suche

Foto vergrößernFoto downloaden
Foto: cordanium

Lunt Solar HA-Teleskop LS60


10/10
x gelesen

Nach langem warten (ca.3Monate) habe ich endlich mein Lunt Ha-Teleskop vom netten UPS Mann geliefert bekommen.
Sogleich wurde ein kurzfristiges First Light mit meinem Astrokumpel Mario einberufen.Wir sind uns beide einig, die Erwartungen wurden alle voll erfüllt.Reichlich Strukturen auf der Sonne , schöne Protuberanzen am gesamten Sonnenrand, von kleinsten zart dünnen bis hin zu dicken miteinander verwobenen und auf den Sonnenrand zurücklaufende Protuperanzen. Die Sonnenscheibe übersäht mit unzähligen Strukturen welche sich deutlich zur glutroten HA Sonne abzeichnen.Sonnenflecken mit schöner Umbra und Penumbra sind gut sichtbar wenn mann das Etalon aus dem HA Bereich entfernt (zu weit kippt)
Kein Vergleich zum PST welche die Sonne nicht so wiedergeben könnte wie ein Lunt, zumal auch 60mm freie Öffnung und ein 1200er Blockfilter zur Verfügung stehen.Die Verarbeitung ist Tadellos, der Craytortauszug sehr angenehm zu fokussieren.
Verwendet wurde ein Hyperion Zomm welches wie für das Lunt gemacht ist und zusammen prima harmonieren.

(Verfasser: cordanium | Datum: 05. September 2010 | Fehler melden)



Kommentar hinterlassen 





Ich möchte bei neuen Kommentaren benachrichtigt werden.