Mond | 97% | Vollmond
Suche

Beitrag ohne Bild

Skylux 70/700


4/10
x gelesen

Im August 2008 ersteigerte ich mit zum Spottpreis ein Skylux 70/700.
Ich hatte als Anfänger viel davon gehört und wollte es einfach mal ausprobieren.
Mein Fazit war, daß es für den Einstieg nicht geeignet ist, zumindest nicht für mich.
Ich kam mit der Montierung nicht wirklich zurecht, außerdem ist diese wirklich eine einzige wacklige Angelegenheit.
Zum Beobachten von Planeten war das Gerät einigermaßen brauchbar, das war dann auch schon alles.
Ich habe es dann noch ein wenig verbessert, z.B. das klebrige Chinafett ausgetauscht.

(Verfasser: Sternengucker | Datum: 21. Juli 2010 | Fehler melden)


Beschriebene Teleskope



Kommentare 

Am 27.08.2010 15:30:58 schrieb Benny:

Hallo,

ich find deinen Bericht etwas kurz, und auch etwas zu kurz gegriffen...

Wie lange hattest du das Gerät in Benutzung? Hattest du schonmal Kontakt mit erfahreneren Sternfreunden die dich etwas an die Benutzung herangeführt haben?

Das Gerät vollbringt natürlich keinerlei Wunder aber mit etwas Tuning und vor allem Geduld sind ihm schon erstaunliche Dinge zu entlocken.

Viele Grüße Benny

Am 14.04.2011 19:07:50 schrieb Manfred Altinger:

Also ich kann das so nicht bestätigen. Ich habe locker 1,5 Jahre nur mit dem Skylux 70/700 als Anfänger beobachtet. Preis-Leistung ist hier meiner Meinung nach einfach perfekt. Man kann damit so viel sehen und ganz wichtig - das eigentliche Beobachten lernen. Aber es braucht Zeit und Ausdauer. Außerdem hat Benny mit seiner Aussage, eine Person zu haben, die einem bei Problemen weiterhilft, vollkommen Recht.

Viele Grüße
Manfred


Kommentar hinterlassen 





Ich möchte bei neuen Kommentaren benachrichtigt werden.