Mond | 97% | Vollmond
Suche

15.02.2015 11:02 uhr

hallo, ich bin mathias.
standort: brandenburg/nähe cottbus

ich komm heut von der arbeit und sitz im garten, freu mich mich über das schöne wetter. blauer himmel und sonnenschein :-) ich schau in den himmel, richtung NNO. ich sah ein hellen (farbe erinnert mich als wenn man magnesium verberennt) kurzen streifen (wäre es nachts hätte ich gesagt eine sternschnuppe/meteorit) und keinen! augenblick später, parallel, kurz ein dunkelen schatten in die gleiche fallrichtung.. ??? wat war das oder hat das noch wer gesehen?
lg

Gefragt von: Gast | 15.02.2015 17:39:31

Hallo Matthias,

das könnte durchaus ein Meteor oder auch ein Meteorit gewesen sein. Das kurze helle Aufblitzen passt zu einem etwas größeren Objekt (wobei das auch noch im Zentimeterbereich gelegen haben kann). Der dunkle parallel dazu verlaufende Streifen wäre dann der Schattenwurf der von Rauch bzw. abbrennendem Material stammt.

Das sieht man auch öfters bei Flugzeugen, der Kondensstreifen wirft da auch häufig einen Schatten auf die Wolkenschichten.

Nebenbei erwähnt- Meteor sagt man wenn das Dingens in der Luftschicht verglüht. Meteorit sagt man erst wenn ein Reststück bis zum Boden herunterkommt. :)

Gruß
Stefan

Geschrieben von: Stefan | 15.02.2015 21:22:49

...vielen dank für die erklärung stefan...wenigstens einer der mich nich für blöd hält :-)

Geschrieben von: Gast | 15.02.2015 23:12:52

 

Sterngucker LoginTag/Nacht Version

Eingeloggt bleiben



Kostenfreien 14-tägigen Astronomie Newsletter hier abonnieren. (Weitere Infos)



Neue Fragen im Forum

Gefragt am 24.07.2016 um 22:36:31 von Manne Mun: » SAFT auf dem Rossberg «

Gefragt am 11.05.2016 um 00:30:33 von lx_zander: » sternen stream im web «

Gefragt am 05.03.2016 um 08:58:53 von balou: » Anfrage. «

Gefragt am 27.02.2016 um 16:30:31 von Klonie: » Arp Katalog «

Gefragt am 04.02.2016 um 20:06:41 von Ojo de águila: » Omegon Dobson N 203/1200 DOB «