Mond | 97% | Vollmond
Suche

Quasare

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit Quasaren und mich würde interessieren woher die Namen für die Quasare kommen, also zum Beispiel 3C 273, oder ULAS J1120+0641.

Vielen Dank.
(und einen guten Rutsch ins neue Jahr)

Gefragt von: Gast | 31.12.2013 15:43:30

Hallo Gast,

Zu 3C 273- da ergibt sich das "3C" als Abkürzung oder Kürzel aus "Third Cambridge Catalogue" und ich vermute mal, das die "237" schlichtweg dann die Reihenfolge der entdeckten bezeichnet, die in dem Katalog aufgeführt sind,

Bei ULAS J1120+0641 ist es etwas anders, da leitet sich der Name ab vom Teleskop mit dem der Quasar entdeckt wurde- es ist das " UKIDSS Large Area Survey (ULAS)". Die Zahl dazu bezieht sich auf die Position am Himmel.

Gruß Stefan

PS: ein gesundes neues Jahr wünsch ich noch

Geschrieben von: stefan-h | 02.01.2014 00:47:03

Hi

Die nummerieren viele Himmelskörper einfach durch, da es so viele von ihnen sind. Aber dass Teile der Nummern eben genauere Hinweise z.B. auf das Entdecker-Teleskop geben war mir auch neu.

Geschrieben von: JanneckM | 20.09.2014 18:22:49

 

Sterngucker LoginTag/Nacht Version

Eingeloggt bleiben



Kostenfreien 14-tägigen Astronomie Newsletter hier abonnieren. (Weitere Infos)



Neue Fragen im Forum

Gefragt am 24.07.2016 um 22:36:31 von Manne Mun: » SAFT auf dem Rossberg «

Gefragt am 11.05.2016 um 00:30:33 von lx_zander: » sternen stream im web «

Gefragt am 05.03.2016 um 08:58:53 von balou: » Anfrage. «

Gefragt am 27.02.2016 um 16:30:31 von Klonie: » Arp Katalog «

Gefragt am 04.02.2016 um 20:06:41 von Ojo de águila: » Omegon Dobson N 203/1200 DOB «