Mond | 97% | Vollmond
Suche

Foto vergrößernFoto downloaden
Foto: Albireo

Der Mond, freihändig durchs Okular fotografiert


5/10
x gelesen

Zusammenfassung


Datum und Uhrzeit der Beobachtung
29.06.0012 um 22:30:00
Beobachtungsort
Orlenbach
Beobachtungsbedingungen
k.A.

Beschreibung

Obwohl gestern abend die Bedingungen nicht gerade ideal waren, habe ich mich entschlossen, mir den Mond anzuschauen und ein kleines "Experiment" zu wagen. Ich baute also mein Teleskop im Garten auf und begann, mit meinem Seben 8 - 24 mm-Zoomokular den Mond "abzugrasen". Wegen der großen Luftunruhe waren größere Vergrößerungen natürlich nicht sinnvoll, aber dennoch gelang es mir, dieses doch ganz brauchbare Bild freihändig durchs Okular zu schießen. Durch die Gummiaugenmuschel des Okulars hat man ja eine recht praktische "Führung", obwohl natürlich für richtig gute Bilder ein Hilfsmittel wie eine Digiklemme oder ein Kameraadapter notwendig sind. Aber für den "kleinen Schnappschuß zwischendurch" geht es auch so...

(Verfasser: Albireo | Datum: 29. Juni 0012 | Fehler melden)


Beschriebene Teleskope


Beschriebene Zubehöre


Visueller Eindruck von Albireo


Teleskop/Zubehör
Omegon N 130/920 130/920 Newton Teleskop
Seben k.A. Okular Zubehör
Omegon Mondfilter 1,25" Sonstiges Zubehör

Kommentar hinterlassen 





Ich möchte bei neuen Kommentaren benachrichtigt werden.