Mond | 97% | Vollmond
Suche

Beitrag ohne Bild

Barnard 142/143


5/10
x gelesen

Zusammenfassung


Datum und Uhrzeit der Beobachtung
08.07.2010 um 00:00:00
Beobachtungsort
westlicher Taunus
Beobachtungsbedingungen
6m2

Beschreibung

Dieser Dunkelnebelkomplex im Adler, auch bekannt als "Barnards E" zeigte sich bei aussergewöhnlich guter Transparenz in Richtung Süden im Fernglas deutlich von der Milchstrasse abgehoben. Ein E konnte ich nicht erkennen, eher ein C. Er hat die Opazitätsstufe von 6 und ist damit wesentlich dunkler als bspw der nördliche Kohlensack.

(Verfasser: BennyH | Datum: 08. Juli 2010 | Fehler melden)



Kommentar hinterlassen 





Ich möchte bei neuen Kommentaren benachrichtigt werden.